Besten Schneefräsen Test 2021

Der Winter ist eine schöne Zeit des Jahres! Die wunderschönen schneebedeckten Bäume und hübschen Häuser, die wir auf Weihnachtskarten sehen, sind sehr attraktiv, aber es ist ein Monat, der auch mit einigen ernsten Schattenseiten kommt. Eine davon ist, dass es extrem kalt werden kann. Niemand geht bei Temperaturen unter null Grad gerne nach draußen, aber es muss getan werden, wenn wir zur Arbeit gehen, die Kinder zur Schule bringen und unseren Alltag in den Weg legen wollen.

Bild

Name

Marke

Preis

Holzinger HSF-65-2 LE Schneefräse

Holzinger

Güde 94569 Elektro-Schneefräse

Güde

Holzinger HSF-110 LE Rad Schneefräse

Holzinger

AL-KO 46 E SnowLine Schneefräse

AL-KO

HECHT 9181E Elektro-Schneefräse

HECHT

Welche Schneefräse ist richtig?

Wenn Sie in diesem Jahr keinen Schnee aufschlagen wollen, ist es wichtig, das richtige Modell zu wählen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, stellen Sie sich diese Fragen:

Gas oder elektrisch Einige werden mit Benzin angetrieben, während andere von einem Verlängerungsschnur oder einer Batterie ablaufen

Ist Gewicht wichtig Einige sind viel schwerer als andere und kann schwierig zu schieben sein, wenn sie nicht Auto-Go

Wo wird es verwendet werden Notwendigkeit, um eine große Einfahrt, Bürgersteig und das Nachbarhaus zu räumen? Dann brauchen Sie etwas mit einem größeren Clearingweg als jemand, der gerade auf der Suche nach einem Innenhof zu bloggen

Wann man einen Schneefräser kauft

Die beste Melodie, um einen neuen Sanow-Blower zu kaufen, ist im Spätsommer vor dem ersten schweren Schneefall. Halten Sie Ausschau nach Rabatten und Deals, sobald es kalt wird, wird es schwieriger sein, beliebte Modelle zu finden.

Snow Blower vs Snow Thrower

Schneewesen-Werfer sind kleine, einstufige Werkzeuge, die den Schnee in einem einzigen Satz abholen und werfen.

Schneefräsen hingegen sind zwei Bühnenmaschinen. Stufe 1 nimmt den Schnee auf, während die zweite Phase ihn wegbläst.

TIPS UND TRICKS

Befolgen Sie diese besten Übungen, um optimale Ergebnisse aus Ihrem Schneefräsen zu erhalten. Sie können die Effizienz steigern und die Lebensdauer Ihrer Maschine maximieren, indem Sie sie einfach verwenden, speichern und regelmäßig pflegen.

Tipps und Tricks

Immer klare Hänge, indem man sich auf und ab den Hang ins Gesicht bewegt. Das Aufräumen über das Gesicht kann die Stabilität der Maschine gefährden. Versuchen Sie nicht, eine Steigung zu räumen, die steiler ist, als in der Bedienungsanleitung des Schneefräslers empfohlen.

Wählen Sie motorgetriebene Räder, um unebenes Gelände besser zu bewältigen und die Ermüdung des Bedieners zu verringern, wenn Sie große, herausfordernde Bereiche räumen.

Wenn sich während der Lagerung Eis auf der Schneefräse bildet, ist es wahrscheinlich, dass der Restschnee von der Hitze des Motors schmilzt und dann während der Lagerung wieder ins Eis friert, was den Betrieb und die Steuerung beeinträchtigen kann. Reinigen Sie so viel Restschnee wie möglich von Ihrer Maschine nach dem Gebrauch; Verwenden Sie eine trockene Methode wie eine Schneebürste oder Druckluft.

Für die meisten Winter-Outdoor-Kraftgeräte wird Öl der 5W30-Klasse (-30 C bis 10 C) empfohlen. Verwenden Sie immer hochwertiges Motoröl, das durch das Symbol des American Petroleum Institute (API) angegeben ist. Die Service-Bewertung auf dem Symbol ist die Altersspanne der Motoren, für die das Öl geeignet ist. Je näher der zweite Buchstabe der Bewertung am Ende des Alphabets ist (z.B. SN, SM, SL), desto aktueller ist die Bewertung.

Wenn Sie einen Schneefräser entloggen, verwenden Sie einen Besenstiel oder einen ähnlichen Holzgriff. Der Schrauben-und Laufrad kann Ihre Hände verletzen, auch wenn der Gebläse abgeschaltet ist.

Was ist zu suchen, wenn man einen neuen Schneeschub kauft?

Sie wissen, Sie wollen die beste Schneefräse nein, Sie brauchen eine, um Ihr Leben einfacher zu machen, und wir haben die Informationen, die Sie brauchen, in unseren Bewertungen, so dass Sie weiter helfen, hier sind ein paar Hinweise, was Sie beim Kauf eines dieser sehr nützlich und beeindruckend suchen müssen Maschinen:

Clearing-Größe

Die Größe der Maschine, die Sie kaufen, ist wichtig, da Sie eine, die Ihre benötigte Fläche schnell und einfach zu löschen wollen wollen.

Es spielt keine Rolle, ob Sie eine große Fläche von Einfahrten, Wegen, Terrasse und Garten, die geräumt werden muss, empfehlen wir Ihnen, eine Maschine, die auf oder über der Standardgröße, die 24-Zoll ist. Diese Modelle geben Ihnen viel Spielraum, um große Gebiete sicher in dem Wissen, dass Sie die Arbeit erledigen, und tun Sie dies auch sehr effizient und effektiv.

Wenn Sie Kundenbewertungen lesen und sich die verschiedenen Schneefräsenbewertungen ansehen, sollten Sie in der Lage sein, eine fundierte Vermutung darüber abzugeben, ob die jeweilige Schneefräse das Beste für das ist, was Sie brauchen. Viele der auf dem Markt bestbewerteten Schneefräsen eignen sich entweder für niedrige Schneefallgebiete oder schwere Schneefallgebiete, daher ist es wichtig, die Kundenbewertungen zu lesen, um zu sehen, welche Art von Arbeit sie leisten.

Motorgröße

Die meisten der besten Schneefräsen, und viele in unseren Bewertungen vorgestellt verwenden einen 208ccm Motor, der so ziemlich der Standard ist. Es handelt sich um einen bewährten Motor, der mehr als genug Leistung und Drehmoment bietet, um einen Schneefräser durch einige gravierende Tiefen der Abdeckung zu treiben und dafür bekannt ist, dass er extrem zuverlässig ist und nur sehr wenig Wartung erfordert. Wir empfehlen Ihnen dringend, ein Modell mit diesem Motor zu wählen, ein sauberes und sehr effektives Design, da Sie die Ruhe bekommen, dass es funktioniert, wenn Sie es wollen.

Elektrischer Start

Es gab eine Zeit, in der Maschinen dieser Art mit der alten Pull-Kord-Methode gestartet werden mussten, ähnlich wie man es mit einem Bootsmotor machen würde. In den frühen Morgenstunden, mit dem Schnee fällt, wollen Sie eine Schneefräse, die schnell und einfach beginnt und das erste Mal, jedes Mal, so suchen Sie unter unseren Bewertungen für diejenigen, die Knopf Knopf elektrisch Start haben.

Das spart Ihnen viel Zeit und Mühe auf die gefrierenden Morgenstunden, und Sie werden wissen, dass Sie eine Maschine haben, die jedes Mal arbeiten wird, wenn Sie es brauchen. Unsere Schneefräsen werden immer darauf hinweisen, welche Schneefräsen einen elektrischen Start haben, da so viele Menschen Modelle bevorzugen, die es tun.

Zahnräder

Einige Modelle sind eine einzige Geschwindigkeit, aber die meisten von denen, die wir in unsere Bewertungen aufgenommen haben, haben eine Reihe von Vorwärts-und Rückwärtsgetrieben.

Die vielseitigsten bieten Ihnen sechs Vor-und zwei Rückwärtsflüge an; Das gibt Ihnen die beste Auswahl an Betriebsgeschwindigkeiten, so dass Sie jeden Schneefall oder Drift in Ihrem eigenen Tempo bewältigen können, und bedeutet auch, dass Sie die lästigeren Bereiche mit Leichtigkeit löschen können.

servolenkung

Sie werden Ihren Schneefräser in einigen ziemlich schweren Bedingungen verwenden, also müssen Sie sicherstellen, dass Sie die haben, die am einfachsten für Sie zu verwenden ist. Viele der Modelle, die wir überprüft haben, haben eine Servolenkung, die einige nicht, also lohnt es sich, sie zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie für Sie geeignet sind.

Suchen Sie auch nach denen, die eine Einhandkontrolle haben, da sie es Ihnen erleichtern, Anpassungen vorzunehmen (siehe unten), ohne Ihre Arbeit zu unterbrechen. Maschinen ohne Servolenkung sollten jedoch nicht abgeschrieben werden, da sie für Menschen mit nur kleinen Flächen noch nützlich sein können.

Tiefe Räumung

Es hat wenig Sinn, einen Schneefräser zu haben, der nur einen Zoll oder Schnee bewältigen kann; Man braucht einen, der mit kleinen Drifts und dem Stapel am Ende des Antriebs zurechtkommen kann, also sucht man nach denen, die 21 Zoll oder mehr in Bezug darauf bieten, wie tief sie sich vertiefen können.

Die meisten der besten Modelle tun, so sollten Sie kein Problem haben.

verstellbar

Es gibt bestimmte Anpassungen, die Sie brauchen, um in der Lage zu sein, an Ihrem Schneefräser zu machen; Sie müssen in der Lage sein, die Richtung der Rutsche zu ändern, so dass Sie effizienter löschen können, und Sie müssen einen verstellbaren Griff haben, damit verschiedene Menschen es bequem verwenden können, wenn es benötigt wird.

Features zum Betrachten

Ein guter Schneefräser verbindet kompetente Räumungsfähigkeit mit einer glatten, einhebenden Rutschsteuerung, die Schnee in jede Richtung schickt, die man sich wünscht. Einzelhändler haben in der Regel Bodenproben, die Sie überprüfen können. Achten Sie darauf, dass Sie sich mit der Höhe des Griffes und mit den Rutschverstellsteuerungen wohl fühlen, die Sie häufig verwenden werden.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments