Besten Minibacköfen Test 2021

Was sind kleine Öfen und warum brauchen Sie einen in Ihrer Küche? Im Grunde sind winzige Öfen genau das, was man denkt - diese großartigen Erfindungen sind Miniaturöfen.

Im Wesentlichen sind kleine Öfen so konzipiert, dass sie genau das Gleiche tun wie normale Öfen, nur mit einem kleinen Unterschied: Sie sind viel kleiner und nehmen deutlich weniger Fläche ein.

Darüber hinaus sind Miniöfen tragbar, was sie ideal für Menschen macht, die ihr eigenes Essen auf Kurzurlauben und Reisen zubereiten möchten.

Bild

Name

Marke

Preis

Steba KB23

Steba

Rommelsbacher PizzAvanti

Rommelsbacher

Rommelsbacher BG 1805/E

Rommelsbacher

Steba KB28

Steba

Severin MW 7848

Severin

VORTEILE VON OWNING A MINI OVEN

Miniöfen tun das gleiche wie routinemäßige Öfen, und es ist eine Realität, dass der Unterschied in der Rate zwischen einem typischen Ofen und Mini-Ofen ist nicht unzumutbar, also was sind die bemerkenswertesten Vorteile des Besitzes eines Mini-Ofens? Noch besser, warum sollten Sie überhaupt darüber nachdenken, eine zu kaufen?

Versuchen Sie zunächst, Ihren Küchenbereich ohne Backofen zu visualisieren: Beobachten Sie, wie die Lücke mit allerlei verschiedenen Dingen gefüllt werden könnte? Sie können schnell Ihren Zähler erweitern, eine Spülmaschine bekommen, wenn Sie noch keine besitzen, oder einfach alles mit etwas mehr Platz neu anordnen.

Das deutet darauf hin, dass der allererste bemerkenswerte Vorteil des Besitzes eines Mini-Ofens ist, dass sie extrem nützlich sind.

Da die Miniöfen so klein sind, sind sie zudem deutlich leichter zu konservieren und zu reinigen. Wir alle können uns darüber im Klaristen, dass wir es hassen, hinter unseren Öfen zu gleiten, um die Flecken und den Staub abzureiben, aber Sie können diese hässlichen Erinnerungen so schnell küssen, wie Sie anfangen, einen Mini-Ofen zu verwenden.

Zweitens gibt es alle Arten von Mini-Öfen, die Sie wählen können. Es gibt extra kleine, die am besten für Reisen geeignet sind, spezialisierte, die mit zahlreichen Heizaspekten ausgestattet sind, und flexible Modelle, die mit einem großen Arsenal an stressfreien Funktionen ausgestattet sind.

Was zu versuchen, in einem Mini-Ofen zu finden

Die Bedürfnisse jedes Mini-Ofens sind vielfältig, aber wenn Sie für einen bestimmten Faktor kaufen, dann gibt es einige wirklich wichtige Aspekte, auf die Sie achten müssen:

Kochfunktionen:

Was werden Sie in Ihrem Ofen machen? Müssen Sie jede Woche Essen auftauen, Speck grillen, Kuchen backen oder langsam einen Auflauf oder mehr kochen? Wünschen Sie sich einen lüfterbetriebenen Ofen für einen gleichmäßigeren und zuverlässigeren Koch? Die Funktionen, die Sie suchen, werden einzigartig für Ihre Kochanforderungen sein, aber stellen Sie sicher, dass es zumindest anpassungsfähig sein wird.

Temperaturbereich:

Toasten Sie regelmäßig Croissants in den frühen Morgenstunden bei 60 ° C? Wenn ja, immer einen Ofen, der gerade bei 100 ° C beginnt, kann ein paar verkohlte Ergebnisse sehen.

​größe:

Man braucht nicht immer einen Ofen über 30 Liter "einfach für den Fall", denn auch die mit einfach über 21 Litern sind noch geräumig genug für den Großteil der Grundbedürfnisse. Aber denken Sie noch einmal daran, was Sie kochen werden. Möchten Sie Pizzen machen, oder vielleicht muss ein großes Auflaufgericht untergebracht werden? In diesem Fall kann ein kleiner Ofen mit einer abgerundeten Rücken-/Großen Tiefe benötigt werden.

kosten

Die Kosten für einen Mini-Ofen können bei etwa 60 € beginnen und bis zu 200 € erreichen. Diejenigen am oberen Ende der Skala haben in der Regel mehr Funktionen, Einstellungen und zuverlässiger in Bezug auf bestimmte Temperaturniveau und Kochfähigkeit, aber es zeigt nicht, dass Sie ausspritzen müssen, da einige erschwinglichere Designs noch hübsch sind fantastisch für ihre Kosten.

Dennoch, aus unseren Bewertungen, würden wir sagen, dass, wenn Sie Gehen gehen, um Ihren Mini-Ofen als primäres Koch-Gadget häufig verwenden, investieren, dass ein bisschen mehr wird den Kredit wert sein.

Geräte

Die mehrheitder Miniöfen werden mit den Kochgrundlagen eines Backblechs und eines Kuchenregals ausgestattet. Einige werden auch mit einem Krümel Tablett kommen, das am Boden des Ofens sitzt und alle Krümel oder Kochreste fängt, und einige hatten ebenfalls einen Deal mit, um die Regale und Regale mit Leichtigkeit zu beseitigen.

Anforderungsschalen und Regale passen in der Regel nicht in einen kleinen Ofen, aber wenn Sie mehr als unter jedem mögen, dann könnten Extras zum Kauf verfügbar sein.

Einige werden auch mit einem Rotisserie-Gerät kommen, was ideal wäre, wenn Sie verstehen, dass Sie regelmäßig Huhn oder Gelenke von Fleisch zubereiten, aber besorgt darüber sind, dass sie gründlich vorbereitet werden.

IoCs

Einige kleine Öfen werden mit zwei Kochplatten-Ringe auf der Oberseite kommen, so dass sie tolle All-in-One-Geräte für alle, die vollständig auf ihre Mini-Sortiment für alle Kochen zählen.

Die überwiegende Mehrheit der Herdplatten kann jedoch nicht gleichzeitig mit der Kochkammer verwendet werden. Selbst wenn dies möglich ist, können Sie eine verringerte Effizienz in beiden Funktionen sehen. Für diesen Faktor, wenn Sie wissen, dass Sie beide zur gleichen Zeit nutzen müssen oder sich auf das Kochfeld-Teil verlassen, könnte es am besten sein, ein separates Mini-Kochfeld zu kaufen.

Positionierung

Wenn Sie Ihren neuen Mini-Ofen bekommen, gibt es einige Freiraum, den Sie benötigen, um zu verlassen, genau wie Sie mit einem Gasherd, Mikrowelle oder Toaster würde. Die Mehrheit der empfohlenen ca. 10cm, jedoch könnte dies auf etwa 25cm für die stärkeren Designs erhöhen. Stellen Sie sicher, dass Sie den besten Bereich haben, und überprüfen Sie das Benutzerhandbuch vor dem Kauf, oder es könnte zu heiß werden.

Elemente, die beim Kauf eines Miniofs berücksichtigt werden sollten Der erstmalige Kauf eines neuen Miniofens kann eine schwierige Aufgabe sein. Dennoch sind wir hier, um dazu beizutragen, den Prozess so einfach wie möglich zu gestalten. Die 3 wichtigsten Faktoren, die Sie beim Kauf eines elektrischen Mini-Ofens berücksichtigen müssen, sind; die Größe, die Leistung und die Vielfalt der Heizfunktionen. Die Größe wird natürlich durch die Anzahl der Personen in Ihrem Haushalt und die Größe Ihrer Küche bestimmt werden. Je mehr Personen Sie haben, desto größer ist ein winziger Ofen, den Sie benötigen. Außerdem sollten Sie wissen, dass, obwohl kleine Öfen in der Regel kompakt groß sind, gibt es diejenigen, die kleiner als andere sind. Wählen Sie daher je nach Größe der Küche die am besten geeignete Option aus.

Was die Leistung betrifft, so stellt die Vielfalt der watt, die auf dem Miniofen angezeigt werden, die Energieaufnahmerate und ihre Arbeitsleistung dar. Hoch bewertete Miniöfen nehmen mehr elektrische Energie auf, aber sie beenden die Arbeit wirklich schnell.

Schließlich sind multifunktionale Miniöfen für scheinbare Faktoren vorzuziehen. Sie sind flexibel und bieten Ihnen somit die Möglichkeit, Ihre Mahlzeiten zu backen, zu braten, zu grillen, zu braten und sogar aufzuwärmen.

Sie sind jedoch teurer als diejenigen mit weniger Funktionen. Weitere Elemente, die Sie berücksichtigen können, sind die Kosten für den Mini-Ofen, die Sicherheitsfunktionen und die zusätzlichen Geräte, die in der Lieferung enthalten sind. Sie können auch über die einfache Einrichtung und Nachverwendung Reinigung denken.

FAZIT

Wenn außerdem erweiterte Einstellungen, vielseitige Heizelemente und Systemgrößen verfügbar werden, können Sie feststellen, dass Sie auf Ihren brandneuen Toasterofen genauso sehr, wenn nicht sogar regelmäßig angewiesen sind als Ihr traditionelles Sortiment oder Wandofendesign.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments