Besten Elektrischen Heckenscheren Test 2021

Ihr Garten sollte nicht ungepflegt aussehen, solange es eine Reihe von Heckenscheren für Budgetpläne gibt, die Sie in verschiedenen Geschäften kaufen können. Die effektivste Heckenschere, die Sie für Ihren Garten benötigen, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag. Darüber hinaus steht unseren Besuchern, die dieses Gartenbaugerät kaufen möchten, ein detaillierter / umfassender Einkaufsführer zur Verfügung. Nun, einige Leute nutzen eine ganze Reihe anderer Gartengeräte, um ihre Höfe zu reinigen. Trotzdem gibt es ein spezielles Werkzeug zum Trimmen, Trimmen oder Schneiden seltener Sträucher / Büsche - eine Heckenschere. Ebenso kann diese Elektro- / Werkzeugmaschine als Buschmager oder Strauchmager bezeichnet werden; Wenn Sie sich solche Namen anhören, beschreiben sie dieses Tool immer noch.

Bild

Name

Marke

Preis

Bosch Heckenschere AHS 50-16

Bosch 

Black+Decker Elektro-Heckenscher BEHTS501

Black+Decker

IKRA Elektro Heckenschere IHS 600

IKRA 

Black+Decker Elektro-Heckenschere GT4550

Black+Decker

Gardena Elektro-Heckenschere EasyCut 500/55

Gardena 

Einkaufsführer für elektrische Heckenscheren

Es gibt zahlreiche Gründe, warum Sie möglicherweise einen elektrischen Hedge-Leaner kaufen möchten. Wenn Sie den idealen Elektro-Hedge-Leaner für Sie kennen, können Sie eine Studie anfordern.

Batterieleistung

In den meisten Fällen finden Sie sicherlich kabellose elektrische Heckenscheren mit einer 20-, 40- oder 80-Volt-Batterie. Zahlreiche Immobilienbesitzer entdecken eine 40-Volt-Batterie, die viel Strom liefert. Denken Sie daran, dass der Preis umso höher ist, je größer der Akku ist. Wenn Sie ältere Büsche haben, benötigen Sie mehr Kraft, um sie zu durchstechen. Vielleicht möchten Sie darüber nachdenken, das Geld in eine 80-Volt-Batterie zu investieren.

Ladezeit / Akkulaufzeit

Wenn Sie eine schnurlose elektrische Heckenschere verwenden, spielt die Batterielebensdauer eine wichtige Rolle für deren Wirksamkeit. Konzentrieren Sie sich darauf, wie lange die Einzelkosten dauern sollten. Wenn ein Artikel “100 Schnitte pro Ladung” vermarktet, unterhält er sich über die Verwendung des günstigsten Energie-Setups. Es ist am besten, ein Produkt zu erwerben, das sowohl den Akku als auch das Ladegerät enthält. Es ist wunderbar, einen Trimmer zu entdecken, der mit einem Schnellladegerät geliefert wird. Auf diese Weise können Sie eine kurze Pause einlegen und sofort wieder arbeiten, wenn Ihre Batterie leer ist. Wenn Sie bereits Elektrowerkzeuge einer bestimmten Marke haben, ist es möglich, dass diese die Batterien kompatibel machen. Achten Sie einfach darauf, die Spannung zu notieren. Wenn Sie beispielsweise bereits ein 40-Volt-Laubgebläse haben, benötigen Sie auf jeden Fall die 40-Volt-Heckenschere, damit sich die Batterien teilen können.

Klinge

Insgesamt erledigt eine längere Klinge Ihre Schneidaufgabe schneller. Eine längere Klinge bedeutet ebenfalls noch mehr Gewicht und mehr Erschöpfung für Sie, sodass die beste Länge für Ihre Bedürfnisse ein Kompromiss ist. Eine längere Klinge kann unhandlich sein, wenn Sie eine kleine Hecke oder eine komplizierte Form zum Schneiden haben. Die meisten Heckenscheren auf dem heutigen Markt haben doppelseitige Klingen – dies macht den Trimmer viel funktionaler und viel besser für komplizierte Arbeiten wie das Formen, ist jedoch etwas schwerer als eine einseitige Klinge. Wenn sich alle Zähne auf einer Seite der Klinge befinden, kann die Klinge bei genau demselben Gesamtgewicht länger sein, und eine längere Klinge kann in einer einzigen Bewegung mehr schneiden. Sie müssen sicherlich zusätzlich den Zahnabstand berücksichtigen – theoretisch kann eine Heckenschere jede Art von Ast reduzieren, die sicher zwischen ihre Zähne passt, obwohl Sie in der Praxis sicherlich einen der viel leistungsstärkeren Trimmer benötigen, um dick zu punktieren. alte Äste. Heckenscheren mit einem Abstand von 3/4 “zwischen den Zähnen sind derzeit typisch

Gewicht.

Die Verwendung einer Heckenschere kann zu Erschöpfung führen, insbesondere wenn Sie eine längere Schneidaufgabe haben oder in der Höhe reduzieren. Je schwerer der Trimmer ist, desto schneller werden Sie müde. Verstehen Sie daher das Gewicht, bevor Sie sich für ein Modell entscheiden. Denken Sie daran, dass es möglicherweise die Auswahl einer etwas viel schwereren Version verdient, wenn diese über genügend Leistung verfügt, um Ihre Schneidarbeiten schneller zu erledigen als ein etwas leichterer, aber viel weniger leistungsstarker Trimmer.

Garantie

Da eine Heckenschere etwas ist, das Sie nicht täglich kaufen werden, sollten Sie sich die Servicegarantie ansehen, die mit dem Artikel oder dem Paket einhergeht. Es gibt einige Hersteller, die bei der Anmeldung auf ihrer offiziellen Internetseite zusätzlich eine umfassende Garantie in Anspruch nehmen. Wenn Sie also auch einen großen Auftrag für die Ausführung auf dem Hof ​​erhalten haben, empfehlen wir Ihnen auf jeden Fall, sich die genannten idealen elektrischen Heckenscheren anzuschauen.

Motor

Bei kabelgebundenen Heckenscheren müssen Sie die Volt nicht einhalten, da keine Batterie beteiligt ist. Was Sie beachten müssen, sind Motoren, die mit elektrischem Strom betrieben werden. Sie wünschen sich viel Kraft auf Ihrem Trimmer, um Sträucher und auch Büsche schnell zu überleben. Das Mittel, mit dem Sie die Leistung des Motors beurteilen können, sind Ampere. Überprüfen Sie vor dem Kauf einer kabelgebundenen elektrischen Heckenschere immer die Amperezahl des Mageren. Das Kriterium für einen kabelgebundenen schlankeren Motor hat mit 4 Ampere zu tun. Trotzdem gibt es in meiner Liste Leaner mit einem viel weniger effektiven Motor wie 3,5 Ampere, und sie sind auch für leichtere Jobs geplant. Sie reichen für das, wofür sie gemacht wurden. Im Wesentlichen ist 3,5 bis 4 Ampere das Array für Trimmer, die für leichte bis mittelschwere Arbeiten viel besser geeignet sind. 4-5 Ampere ist der mittlere Bereich, der mit geringem Aufwand mittelschwere Arbeiten mit Leichtigkeit und dauerhafter Arbeit erledigen kann. Alles über 5 Ampere Elektromotoren macht langlebige kabelgebundene Heckenscheren.

Komfort

Bei der Auswahl Ihres Buschschneiders ist es wichtig, sich der funktionalen Designs bewusst zu sein. Infolgedessen sind der Umgang mit, das Ausmaß der Resonanz sowie das Gleichgewicht entscheidende Aspekte, die Sie bei der Auswahl Ihres Buschmageres berücksichtigen müssen. Ein mit D gelieferter Buschschneider ist eine gute Idee.

Garantie

Die übliche Garantiezeit für die Heckenschere beträgt 2 Jahre. Beachten Sie jedoch, dass einige Punkte eine Garantie ungültig machen können. Die Verwendung einer Heckenschere für den gewerblichen Gebrauch könnte beispielsweise die Garantie ungültig machen.

Abschließende Gedanken

Bei elektrischen Heckenscheren gibt es viel zu mögen, insbesondere bei schnurlosen. Mit einer elektrischen Heckenschere können Sie Geld sparen, da keine Wartung erforderlich ist. Sobald Sie den idealen elektrischen Heckenmager für Sie gefunden haben, ist es ein Kinderspiel, ein wunderschön poliertes Gras zu haben.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments