Beste Wischroboter Test 2021

Vakuums haben tatsächlich eine lange Methode. Sie müssen nicht länger die Empörung erleiden, ein schwerfälliges Plastikrohr um sich zu ziehen, das mit einem unbeholfenen, radelnden Zylinder von der Größe einer Galapagosschildkröte verbunden ist. In Wirklichkeit müssen Sie nicht einmal vom Sofa steigen. Es fühlt sich immer noch wie eine relativ neue Artikelklassifizierung an, es gibt eine Reihe von großartigen Roboter-Vakuums, die Ihnen helfen, Staub, Familien-Haustierhaare und andere Partikel in Ihrem Haus zu entsorgen - ohne einen Finger heben zu müssen. Welches ist das Beste für Sie? Wir haben unsere hochwertigsten Robotersauger zusammengestellt und ein paar Hinweise zur Verfügung gestellt, die Ihnen helfen, genau den Bot zu finden, den Sie finden möchten.

Bild

Name

Marke

Preis

iRobot Braava 390T Bodenwischroboter

iRobot

iRobot Braava jet 240 Bodenwischroboter

iRobot

iRobot Scooba 450 Bodenreinigungs-roboter

iRobot

Moneual ME770 Style Hybrid-Reinigungsroboter

Moneual

Ecovacs Deebot M88 Bodenreinigungs-roboter

Ecovacs

Wie wir Roboter-Vakuumtesten

folgenden Kategorien im Auge: Akkulaufzeit, Navigation, Setup, Absaugung, und wenn es Bluetooth oder Wi-Fi unterstützt, die App-Erfahrung.

Chancen sind, dass Sie Ihr Vakuum nicht babysitten wollen. Das bedeutet, dass Sie nach einem Roboter suchen, der verschiedene Bodentypen passieren oder ohne Hilfe um Möbel herummanövrieren kann. Dies ist besonders real, wenn Sie dunklen Bodenbelag haben, da Infrarotsensoren einen schwarzen Teppich mit einem Vorsprung rätseln und sich weigern, darüber zu gehen. Wir testen Vakuums auf Hartholz, Fliesen und dunkel gefärbten Teppichen, um zu sehen, wie gut sie mit den Übergängen über verschiedene Oberflächen umgehen.

Schnelle Tipps

Beginnen Sie mit der Vermessung Ihres Hauses. Gibt es Hartholz oder Teppich? Hast du Tiere, und tritt deine Katze ihren Wurf aus dem Paket? Dies sind Faktoren, die bei der ersten Suche nach einem Robotervakuum zu berücksichtigen sind.

Wählen Sie Ihr Budget aus. Sie können so niedrig wie 200 € oder so viel wie 1.000 € investieren. Seien Sie darauf vorbereitet, auf einige beliebte Funktionen in Modellen der unteren Preisstufen zu verzichten - wie Traktionsbürstenrollen und Wi-Fi-Verbindung.

Wünschen Sie sich damit eine App? Zahlreiche Roboter-Vakuummodelle nutzen Buddy-Apps, die es viel einfacher machen, das Robotervakuum zu steuern und zu arrangieren. Einige Modelle können sogar abbilden, wo sie bereinigt haben.

Einige Designs reinigen besser als andere. Nicht alle Roboter-Staubsauger reinigen gleich. Einige sind besser darin, Tierhaare von Teppichen zu holen, während andere viel besser auf Holz oder Vinyl ausführen können.

Auch hier ist die Batterielebensdauer ein Faktor, den man berücksichtigen sollte. In der Regel, je größer die Batterie, desto besser die Reinigungsarbeit, vor allem, wenn Sie ein größeres Haus haben. Es ist in Ordnung, wenn Sie lieber etwas Geld sparen, indem Sie ein Modell auswählen, das sich selbst parken und mitten in einer Sitzung aufladen muss.

Funktionen entdecken In Roboter-Staubsauger:

Hier sind eine Vielzahl von verschiedenen Funktionen, die Sie in einem Robotervakuum finden. Wir werden besprechen, was sie tun und warum sie sehr wichtig sind.

Sensoreinheit Innovation

Sensorinnovation hilft dabei, die gesamte Struktur eines Robotervakuums zu bilden. Ohne die richtige Sensoreinheit Innovation, ein Roboter ist nicht in der Lage, durch Ihr Haus zu navigieren. Es ist nicht in der Lage, Wege zu entwickeln, die es erlauben,

von einem Teil Ihres Hauses

- sagen wir, das Wohnzimmer

-- zu einem anderen Teil Ihres Hauses zu gehen

- Ihr Schlafzimmer.

Es geht aber auch ein bisschen tiefer. Wenn die Sensortechnologie von schlechter Qualität ist, sind zwei Dinge am wahrscheinlichsten.

Batterielebensdauer

Natürlich ist die Akkulaufzeit ein großes Problem. Wenn ein Robotervakuum nicht genügend Akkulaufzeit hat, dann muss es ständig zurückgehen und sich selbst aufladen. Nun, dies könnte kein großes Problem sein, wenn Sie ein kleines Haus / Wohnung haben, aber wenn Sie ein größeres Haus haben, wo es viel mehr Platz, der abgedeckt werden muss, dann wird es schnell zu einer Unannehmlichkeit.

Aufgrund der Verbesserungen in der Batterietechnologie haben zahlreiche Robotersauger jetzt eine Batterielebensdauer von mindestens 1,5 Stunden, was für die meisten Staubsauger-Jobs tendenziell mehr als genug ist.

Pinseltyp

Roboter-Staubsauger haben eine Vielzahl von verschiedenen Bürstentypen. Und natürlich sind viele von ihnen völlig bürstenlos. Einige Bürsten sind selbstreinigend. Einige Bürsten sind verwinkelt. Einige sind Gummi. Einige haben dicke Borsten.

Jeder hat seine eigenen Vorteile, und am Ende des Tages ist der Pinsel weniger wichtig als das, wofür das Vakuum speziell entwickelt wurde.

Es gibt viele Robotersauger, die nur für harten Bodenbelag entwickelt werden, und während sie Teppichboden reinigen können, sind sie in der Regel nicht so kompetent, das zu tun. Sie haben auch Roboter-Vakuums, die mit Dingen wie Familie Haustier Haare und dicke Teppiche im Auge entwickelt werden. Und dann gibt es die Roboter-Vakuums, die für beide erstellt werden.

Reinigungsmodi

Jeder Roboter-Staubsauger hat seine eigenen einzigartigen Reinigungsmodi.

-- Modus "Tiefenreinigung".

-- "Teppichreinigung" Modus.

Einige haben sogar Reinigungsmodi, die es dem Vakuum ermöglichen, Ihren Boden wirklich zu mähen - natürlich ist dies für harte Böden gedacht.

Die Mehrheit der Roboter-Vakuums bieten Ihnen eine Vielzahl von verschiedenen Reinigungsmodi. In der Regel mindestens 3 von ihnen. Allerdings sind die Möglichkeiten, ein Reinigungsmodus ist der effektivste, von allen Reinigungsmodi, die auf dem Bildschirm sind.

Dieser Reinigungsmodus wird durch die primäre Absicht - und vermarktete Funktion -- des Robotervakuums ermittelt.

Staubfähigkeit

Auf der Unterseite des Robotervakuums oder zur Seite wird es etwas geben, das als "Staubkiste" bezeichnet wird. Dieser kleine Behälter hält all den Schmutz, Staub und Partikel, die das Vakuum saugt.

Hier sind die wichtigen Dinge über Roboter-Staub und ihre Staubkapazität. Normalerweise ist es nicht ganz. Dies ist wegen der geringen Größe vieler Roboter-Vakuums, und aufgrund der Tatsache, dass davon, sie nicht wirklich so viele Teilchen halten können.

Aus diesem Grund, wenn Sie eine spezifisch praktische Erfahrung wollen, werden Sie ein Robotervakuum entdecken wollen, das eine Staubbox hat, die mindestens einen halben Liter ist, aber idealerweise ein bisschen darüber hinaus.

Reinigungstyp

Verschiedene Arten von Filtern gibt es heute auf dem Markt. Aber einige der typischsten sind HEPA-Filter und True-HEPA-Filter. Und der Faktor, den sie so beliebt sind, ist, da sie unglaublich effizient sind, und sie sind außergewöhnlich gut bei der Beseitigung von Allergenen aller Art.

Dinge wie Schmutz und Staub bringen ihren fairen Anteil an Allergenen. Das ist bedauerlich, so real es auch sein kann. Mit einem HEPA-Filter werden diese privaten Partikel im Wesentlichen im Filter gefangen, wodurch sie aus Ihrer Luft herausfallen, um ausgezeichnet zu sein.

Aus diesem Grund, True-HEPA Filter bleiben unglaublich beliebt, und es ist sehr wahrscheinlich, dass diese Art von Filtern wird die beliebteste für eine ganze Weile bleiben.

Wie für die Pflege eines Filters, die Antwort ist ziemlich einfach. Stellen Sie sicher, dass Sie den Filter nach mindestens 6 Monaten wechseln oder den Filter regelmäßig reinigen, wenn dies empfohlen wird.

Virtual Wall & Limit Markers

Virtuelle Wandbarrieren und Grenzmarkierungen sind (neuere) Innovationen, die das Staubsaugererlebnis erheblich einfacher und noch präziser machen.

Mit einer virtuellen Wandbarriere oder Border Marker platzieren Sie ein Gadget um einen bestimmten Bereich in Ihrem Haus. Diese Gadgets informieren Ihr Vakuum, um nicht an ihnen vorbeizugehen. Dadurch entsteht eine Barriere oder eine "virtuelle Wand", die sicherstellt, dass das Vakuum nicht nur innerhalb des Umkreises dieses Bereichs bleiben muss, sondern auch den Raum innerhalb dieser Grenze gründlich säubert.

Aufgrund des Nutzens und der Flexibilität, die sie Ihnen bieten, wählen immer mehr Menschen Robotersauger mit diesen Virtual Wall und Boundary Markern.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments