Beste Trekkingrad Test 2022

Es gibt nur wenige bessere Möglichkeiten, um in Form zu kommen oder Ihre Fitness zu erhalten, als Fahrrad zu fahren und Sie brauchen kein High-End-Rennrad, um es zu tun. Fitness-Bikes, auch als Hybrid-Bikes bekannt, bieten eine Balance aus leichter Geschwindigkeit und Selbstvertrauen inspirierende und komfortable aufrechte Fahrposition. Weitere typische Merkmale, die Sie auf einem Fitness-Bike finden, sind breitere Reifen für mehr Komfort auf dem Bürgersteig, die Fähigkeit, Kiesoberflächen zu fahren, einfachere und Wartungsantriebe und Scheibenbremsen für mehr Kontrolle. Hier ist, was Sie wahrscheinlich bekommen und was Sie in einem Fitness-Bike suchen sollten.

Bild

Name

Marke

Preis

Scheibenbremsen Nabendynamo Schwarz

Scheibenbremsen

Gregster GR-6695

Gregster

Galano 29 Zoll MTB Toxic/Pulse Mountainbike Scheibenbremsen

Galano

28" Zoll Alu MIFA Damen Trekkingbike Fahrrad

Zoll Alu

MOMA BIKES Fox Trekkingrad

MOMA

Was ist ein Hybridbike?

Beginnen wir mit ein paar Eigenschaften, die ziemlich allgegenwärtig sind, über alle Arten von Hybrid-Bike.

Flacher Lenker Ermöglicht es einem Fahrer, eine bequeme, entspannte Position einzunehmen.

Breite (ish) Reifen Skinnier als ein Mountainbike, dicker als ein Rennrad. Hilft Komfort und Traktion beim Fahren auf verschiedenen Oberflächen.

Praktische Berührungen Es ist nicht ungewöhnlich, dass Hybridräder mit Kotflügeln und einem Pannier-Rack verkauft werden, aber für diejenigen, die nicht t sind, sind sie mehr als wahrscheinlich, die Ösen benötigt, damit Sie sie später hinzufügen.

Scheibenbremsen Diese Art von Bremse wird bevorzugt, sicherlich auf Fahrrädern über der 300er-Preismarke, für ihre erhöhte Bremsleistung und präzisere Modulation.

Verschiedene Arten von Hybrid-Bikes

Der Begriff Hybrid wird verwendet, um eine Vielzahl von verschiedenen Modellen zu beschreiben. An einem Ende des Spektrums haben Sie einen Hybrid, der eher einem Mountainbike ähnelt. Sie laufen Scheibenbremsen, sie haben eine vordere Federgabel und die Reifen sind großzügig breit mit viel Lauffläche. Am anderen Ende des Spektrums finden Sie mehr straßenorientierte Hybriden. Leichte Rahmen, einfache Verzahnung und eine starre Gabel helfen Ihnen, schnell und effizient auf Asphalt zu fahren.

Können wir eine andere Option vorschlagen? Elektro-Hybrid-Bikes sind derzeit auf dem Kamm einer Welle und aus gutem Grund. Ein Elektromotor und Batterie wird Ihnen helfen, wie Sie fahren, bis zu Geschwindigkeiten von 15,5 mph. Wenn Sie die Stadt schnell umfahren müssen, ohne so auszusehen, als wären Sie durch eine Hecke nach hinten gezogen worden, wenn Sie an Ihrem Ziel ankommen, dann suchen Sie nach einem Hybrid mit elektrischer Unterstützung.

Wie wählt man den perfekten Hybrid Bike Type

Wenn Sie in einen Fahrradladen gehen, wird die erste Frage immer sein: Wofür benutzen Sie das Fahrrad? Genau wie wenn Sie ein Fahrzeug auswählen, wenn Sie Ihr Auto in die Berge bringen wollen, dann brauchen Sie wieder die richtigen Reifen , Bremsen und Design, um diese Bedürfnisse zu erfüllen.

Hybrid-Bikes sind perfekt für den begeisterten Radfahrer, der überall auf dem Fahrrad unterwegs ist. Die stärkeren Bikes kombinieren ein paar der Funktionen, die benötigt werden, um bergauf zu kommen, während andere stärkere Mountainbike-Eigenschaften haben können, wenn Sie Ihr Fahrrad auf der Strecke mitnehmen möchten.

Der beste Weg, um herauszufinden, welche Art von Hybrid ist am besten zu bewerten, wie Sie derzeit Ihr Fahrrad verwenden; Wenn Sie das Fahrrad jeden Tag für eine Straße pendeln, dann wollen Sie ein Fahrrad, das schwer auf dem Rennrad-Design ist wählen.

Dies sind einige wichtige Überlegungen bei der Entscheidung, das beste Hybrid-Bike für Ihre Fahrt zu wählen:

Fahrbarkeit

geschwindigkeit

Abenteuer/Terrain

Materialien

Rennräder haben in der Regel weniger Gänge, bequeme Sitzgelegenheiten, kleinere Reifen und schmalere Lenkerdesigns. Dies macht es einfach, durch die Straßen der Stadt zu fliegen und mit Leichtigkeit durch den Verkehr zu navigieren.

Wenn Sie hauptsächlich auf Straßen und Radwegen fahren, dann ist die beste Option ein straßenorientiertes Fahrrad, das einige Hybrid-Features hat. Diese Fahrräder haben die gleiche Gabel und Rahmen wie ein typisches Rennrad, aber Sie erhalten einen flachen Lenker und mehr aufrechtes Design. Die Reifen auf diesen Fahrrädern sind auch etwas schmaler, was Ihnen eine schnellere Fahrt gibt, um mit dem Verkehr Schritt zu halten.

Wenn Sie jedoch ein Abenteuer unternehmen möchten oder wissen, dass Sie den bewaldeten Weg manchmal gerne benutzen, dann sollten Sie einen auswählen, der alle Arten von Gelände bewältigen kann. Der Hauptunterschied zwischen Fahrrädern, die sich stärker an Gelände orientieren, ist, dass sie eine Federgabel haben.

Dies gibt Ihnen mehr Komfort, wenn Sie über unwegsames Gelände und holprige Oberflächen gehen. Etwas breitere Reifen sind auch häufiger in Hybrid-Bikes auf Bergrahmen ausgerichtet. Diese Reifen können viele Trittflächen haben, um mehr Grip zu geben.

Mit jedem dieser Bikes werden Sie einen Kompromiss in Geschwindigkeit, Agilität, Komfort, Materialien oder Gelände machen. Vielleicht möchten Sie ein Fahrrad haben, das verschiedene Arten von Gelände nmöglich bewältigen kann, so dass Sie auch leichter wechseln können.

Ein Hybrid-Bike-Rahmen ist für Komfort ausgelegt. Die aufrechte Position, in der der Fahrer platziert ist, ist auf dem Rücken leicht.

Viele Hybridräder sind mit einer Vorderradaufhängung ausgestattet, die Straßenschwingungen absorbiert.

Breitere Reifen auf Hybridrädern sorgen für mehr Stabilität und mehr Komfort bei geringerem Luftdruck.

Ein Hybrid-Bike ist schnell wegen der großen Räder von Rennrädern geliehen.

Es ist einfach, zusätzliche Ausrüstung hinzuzufügen, wie Kotflügel, Racks, Lichter und so weiter. Eine große Anzahl von Zahnrädern bedeutet, dass Sie leicht jeden Hügel schlagen und schnell auf der Flachen gehen können.

Hybrid Bike Nachteile

Da Hybridräder das Beste aus Rennrädern und das Beste von MTB kombinieren, haben sie nicht wirklich viele Nachteile. Am Ende hängt alles von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Ein Hybrid-Bike kann aufgrund zusätzlicher Ausrüstung oft schwer sein. Ein Hybrid-Bike ist nicht so schnell wie ein Rennrad und auch nicht langlebig wie ein MTB. Da es sich um eine Kombination aus mehr Fahrradtypen handelt, müssen Sie Kompromisse eingehen.

Nun, wir haben die Grundlagen abgedeckt und Ihnen die Gründe vorgestellt, warum Sie sich für einen Hybriden begehen sollten oder nicht. Lassen Sie uns daher die 15 besten Hybrid-Bikes für das Geld überprüfen, das Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie sich für diesen Fahrradtyp entscheiden.

Wie weiß ich, welche Größe Hybrid Bike Sie brauchen?

Hybrid-Bike-Größe ist nicht so beängstigend, wie Sie denken, es ist, und Sie brauchen keinen Fahrradladen, um Ihnen zu helfen. Die wichtigste Messung für Sie zu wissen ist Ihre Naht, und Ihre Höhe und unsere praktische Tabelle unten wird Ihnen helfen, die optimale Fahrradgröße für eine gute Fahrposition. Dieses Größendiagramm ist ein generisches Diagramm, also bitte, überprüfen Sie immer, ob ein Hersteller sein Diagramm zur Verfügung hat.

Wenn Sie zwischen den Größen sind, ist es immer besser, sich für die kleinere Größe zu entscheiden. Es ist einfacher, ein Fahrrad größer zu machen, aber viel schwieriger, Teile von einem Fahrradrahmen zu hacken. Ein kürzeres Fahrrad bringt Ihnen auch eine aufrechte Position. Eine aufrechte Position auf dem Fahrrad ist eine einfache Möglichkeit, sich zu recht zu recht zu recht zu recht zu recht zu recht zu recht zu recht zu fühlen. Eine bequeme aufrechte Fahrposition ist ein Muss für einen Hybrid.

Unsere Größentabelle wird auch gut als Leitfaden für die Dimensionierung von Hybridrädern für Frauen funktionieren.

inal Betrachtung

Der beste Weg, um das beste Hybrid-Bike zu wählen, ist, über Ihren täglichen Gebrauch nachzudenken und welche Probleme Sie derzeit während Ihres Arbeitswegs haben. Wenn Sie wissen, dass Sie viel Verkehr haben und ein agiles Fahrrad benötigen, wählen Sie ein Design, das leicht und komfortabel ist.

Wenn Sie an den Wochenenden in der Stadt herumspringen, ist es vielleicht nicht so wichtig, ein straßenorientiertes Fahrrad zu haben.

Sie könnten einen bequemeren Sattel, viele Gänge und Front-End-Federung wählen, so dass Sie auf jedem Terrain nehmen können, während Sie fahren.

Denn das ist es, was Hybrid-Bikes machen sollen!

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments