Beste Eispickel Test 2022

Bergsteigen kann spannend werden, wenn Sie die richtige Art von Ausrüstung mit Ihnen schleppen!

Best Ice axt ist ein so vielseitiges Gerät, das Bergsteigen, Trekking und Wandern unterstützt.

Eine Eisaxt, die als Gehstock verwendet werden soll, hilft Ihnen, sich beim Abstieg oder Aufstieg von Berggeländen zu stabilisieren. Sein vielseitiges Design ermöglicht es Ihnen, Schritte in schneebedeckten zu hacken oder einen Anker zur Selbstfestnahme zu bauen, wenn Sie während der Rutsche stolpern.

Quick Navigation

Bild

Name

Marke

Preis

Grivel Air Tech Evolution

Grivel

Black Diamond Raven Grip

Black Diamond

Petzl Glacier

Petzl

Climbing Technology Alpin Tour

Climbing Technology

Petzl Summit

Petzl

Mit verschiedenen Funktionen und Anwendungen kann die Auswahl Ihrer besten Eisaxt ein wenig überwältigend sein.

Im Folgenden finden Sie Top 5 der besten Eisaxt-Bewertungen, die jeweils etwas für jede Fertigkeitsstufe bieten. Egal, ob Sie ein Profi-Bergsteiger oder einfach nur ein Amateur sind, Sie sind sicher, Ihre ideale Eisaxt für den vorgesehenen Zweck zu finden.

Funktionen

1. schaft

Wellen sind normalerweise aus Aluminium, um das Gewicht niedrig zu halten. Einige Schächte sind gekrümmt, um sie in den Schnee zu schieben und sich selbst zu entfesseln, obwohl ich glaube, dass dies keinen signifikanten Unterschied macht. Metall ist kalt zu halten und kann rutschig sein, so dass einige Wellen gummierte Abdeckungen auf dem unteren Abschnitt für Wärme und Grip haben.

2. kopf

Der Kopf besteht aus einem gekrümmten Pick mit Zähnen auf der Unterseite und einem kurzen Adze. Der Pick ist wichtig für die Selbstverhaftung und kann für die Sicherheit verwendet werden, indem man ihn in den Schnee oder Eis auf steilen Hängen trifft. Für Bergwandern und allgemeines Bergsteigen sollte die Auswahl nur leicht gekrümmt sein, da dies für die Selbstverhaftung einfacher ist. Für mehr technisches Klettern ist ein Pick mit einer steileren Kurve üblich. Der Adze krümmt sich leicht nach unten und hat ein ausgehöhltes Ende. Es wird hauptsächlich zum Schrittschneiden verwendet. Im Notfall kann sie als Schneeschaufel genutzt werden, obwohl auch die breitesten dafür arm sind. Die Köpfe sind normalerweise aus Stahl, da dieser zäh ist und eine Kante gut hält. Aluminium wird auf den leichtesten Achsen verwendet, da es weniger wiegt als Stahl. Es ist nicht so stark, obwohl und stumpfer schneller so ist nur für gelegentlichen Gebrauch geeignet.

3. Spitze

Die Spitze ist für das Stoßen in den Schnee für Unterstützung und Stabilität. Die Form spielt dafür keine große Rolle, auch die Schärfe spitzt sich ohnehin schnell ab. Auf eisigem Gelände dringen jedoch schmale Spitzen mit feineren Punkten besser ein und rutschen seltener von der Oberfläche ab.

4. Handgelenkschlaufen oder Leinen

Handgelenkschlaufen oder lange Leinen bedeuten, dass die Axt den Hang hinuntergleiten kann, wenn Sie sie loslassen. Beim Zickzack eine Steigung zu fahren, sollte die Axt jedoch immer in der Oberhand sein. Eine Leine kann dies umständlicher machen, da Sie es bei jedem Richtungswechsel von Hand zu Hand tauschen müssen.

5. CE-Bewertung

Eisachsen haben eine CE-Bewertung von B (Basic) oder T (Technical). Die meisten Gehachsen sind B-bewertet. Kletterachsen sind T-bewertet, d.h. sie sind stärker als B-Achsen und eignen sich für den harten Einsatz auf Fels und Eis und für den Einsatz als Belays. Wenn Sie planen, alle abgestuften Winterklettern zu machen, dann ist eine T-bewertete Axt eine bessere Wahl als eine B-bewertete.

6. gewicht

Die untersuchten Achsen wiegen zwischen 245 und 650 Gramm. Die leichteren Achsen sind gut für Rucksackund Bergwandern. Jedoch, wenn Sie die Axt oft verwenden, dann sind schwerere besser für Schrittschneiden und das zusätzliche Gewicht kann sie sicherer fühlen.

7. länge

Die richtige Länge für eine Eisaxt ist fraglich. Kletterer bevorzugen in der Regel kürzere Achsen. Für Wanderer denke ich, Achsen, die den Knöchelknochen erreichen, wenn sie an der Seite gehalten werden, sind am besten, da diese für die Unterstützung auf sanften Hängen verwendet werden können, ohne sich zu bücken, und leichter in den Schnee unter Ihnen während der Abfahrten zu stoßen.

Was vor dem Kauf einer Eisaxt zu beachten ist

Alle In diesem Artikel behandelten Eisachsen sind hervorragend erwählt und bieten ausgezeichnete Unterstützung und Haltbarkeit für jeden Bergsteiger oder Kletterbegeisterten, sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene.

Die Wahl der Eisaxt zum Kauf hängt jedoch von den spezifischen Bedürfnissen des Einzelnen und dem Faktor der Anstiege ab. Hier sind einige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie Ihre Eisaxt kaufen.

CEN-Bewertungen

Das CEN (oder Comit Europ en de Normalisation) ist eine europäische Gruppe, die Gerätestandards unter Verwendung eines Bewertungssystems entwickelt und aufrechterhält. Beim Einkauf einer Eisaxt sollten Sie einen CEN-Stempel oder aufkleber mit einem B oder einem T darauf sehen.

Der B-Stempel (Basis) bezeichnet, dass die Axt im Allgemeinen leichter und kostengünstiger, aber auch weniger haltbar ist. Achsen, die mit einem B gekennzeichnet sind, sollten NICHT für technisches Klettern verwendet werden.

Der T(technische) Stempel gibt an, dass die Axt schwerer, teurer und langlebiger ist. Achsen mit einem T-Stempel können jedoch auch unterschiedlich bewertete Picks und Wellen haben. (d.h.: eine CEN-T-Welle mit einem CEN-B-Pick, wodurch es besser ist, reines Eis zu durchdringen).

Leinen

Eine Eisaxtleine ist ein Gurt, der die Axt am Handgelenk oder Gurt des Kletterers befestigt. Mit der Bedeutung von Eisachsen als Sicherheitsinstrument werden Leinen von vielen Bergsteigern als Must-Have betrachtet.

Trotzdem entscheiden sich viele Kletterer in einigen Fällen dafür, ohne Leine zu fahren, und erklären, dass Leinen ein Sicherheitsrisiko verursachen können, indem sie Ihnen ein scharfes Werkzeug anbinden, wenn ein Sturz eintreten sollte. Es gibt auch Bedenken hinsichtlich des Anhaltens, um die Handgelenke bei jedem Switchback zu wechseln, was auswirkungen auf die Effizienz ist.

Am Ende ist die Verwendung einer Leine bis zum Kletterer, und die Länge ist auch nach Präferenz statt irgendwelchen notwendigerweise gesetzten Standard.

transport

In vielen Fällen ist es besonders wichtig, wie Sie Ihre Eisaxt transportieren, vor allem wenn Sie mit dem Flugzeug reisen. Wir decken alles ab, was Sie über den Transport Ihrer Eisaxt von Aufstieg zu Aufstieg wissen müssen.

Es gibt mehrere Packungen da draußen, die Funktionen enthalten, die eine Eisaxt oder andere Eiswerkzeuge tragen. Die Packungen haben mehrere Axtschlaufen in der Nähe des Bodens und ein paar Riemen in der Nähe der Oberseite.

Um diese Funktion zu nutzen, platzieren Sie es Spike zuerst in die untere Schleife, bis der Kopf der Axt nur auf der Schleife ruht. Bewegen Sie dann die Axt nach oben und binden Sie die Welle mit dem Gurt in der Nähe der Oberseite.

Wenn Sie Ihre Eisaxt auf eine Reise mitnehmen, wo fliegen notwendig ist, beachten Sie, dass die TSA besagt, dass Sie möglicherweise keine Eisaxt im Handgepäck haben. Sie müssen Ihre Eisaxt mit aufgegebenem Gepäck überprüfen. In diesem Fall decken Sie alle scharfen Punkte wie Pick, Adze und Spike entweder mit einem vorgefertigten Protektor oder mit einer einfachen hausgemachten Hülse aus Pappe und Klebeband ab.

Outside Pursuits Übersicht

Wenn Sie abenteuerlustiger sind und abwechslungsreiche alpine und Berggebiete und -situationen erkunden, stellen Sie sicher, dass Ihre Eisaxt ausreichend kräftig und technisch ist, um Sie auf eine Reihe unvorhergesehener Szenarien und Begegnungen vorzubereiten.

Für leichte Schnee- und Eiswanderungen oder moderate bis leichte Anstiege sollten Sie eine leichte oder budgetige Option in Betracht ziehen. Unsere Top-Auswahl ist ein guter Start, der Ihnen in vielen Fällen gut dienen wird.

Denken Sie beim Klettern mit zwei Modellen daran, dass sie nicht identisch sein müssen und Sie verschiedene Bedürfnisse mischen und anpassen können.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments