Beste Einmannzelte Test 2021

Eine einzelne Person, Solo-Rucksack-Camping-Zelte sind ideal, wenn Sie durch Wandern, Schnellpacken oder Rucksacking große Meilen sind und möchten Ihre Ausrüstung Gewicht so niedrig wie möglich zu trimmen. Bewohnbarer als Bivy-Säcke, eine Person Zelte sind für schlafen und schlechtes Wetter Sicherheit geschaffen. Während einige Solo-Campingzelte luxuriöser und größer als andere sind, müssen Sie in der Regel zwischen konkurrierenden Anliegen wie Gewicht, Benutzerfreundlichkeit, Zähigkeit und Kosten wählen, wenn Sie eines auswählen. Dies kann es schwierig machen, zwischen Zelten zu wählen, vor allem, weil einige Geschäfte mehr Display-Designs haben.

Bild

Name

Marke

Preis

Jack Wolfskin GOSSAMER Tunnelzelt

Jack Wolfskin

Snugpak Stratosphere Biwakzelt

Snugpak

Outdoorer Trek It Easy 2 Trekkingzelt

Outdoorer

DEFCON5 Bivi Zelt GEN III Sniper’s

DEFCON5

Outdoorer Trek Santiago Ultraleichtzelt

Outdoorer

KRITISCHE ZELTÜBERLEGUNGEN

RATE -

Sie sollten kein Vermögen ausgeben müssen, um ein tolles Rucksack-Campingzelt zu bekommen. Aus diesem Grund enthält diese Liste eine Auswahl starker Optionen in einer Vielzahl von Preisvarianten. Wenn Sie Rucksack viel, es ist wahrscheinlich sinnvoll, mehr für eine Qualität Artikel, die viele Jahre der Verwendung zu verbringen. Wenn Sie auf einem minimalen Ausgabenplan sind, können Sie einen Blick auf unsere Ausgabenplan Backpacking Camping Zelt Vorschläge, aber sie neigen dazu, viel schwerer zu nehmen.

GEWICHT -

Ein paar Unzen hier und da vielleicht nicht wie eine große Sache aussehen, aber Gewicht niedrig zu halten ist wichtig für den Genuss von Rucksackreisen. Leichte Zelte machen das Trekking angenehmer, und darum geht es. Ihr Zelt wird eines der vier schwersten Gegenstände auf dem Rücken sein (Shelter, Rucksack, Schlafsack und Schlafpad), also ist es ein großartiger Ort, um Gewicht auf ein Minimum zu halten. Die Campingzelte, die wir auf dieser Liste beraten, stellen die beste Mischung aus Gewicht, Komfort und Bequemlichkeit dar, aber wenn Sie bereit sind, Opfer zu bringen, um noch leichter zu werden, werfen Sie einen Blick auf unsere Lieblings-Ultraleichtplanen und Zelte.

DEFENSE -

Ein Rucksackzelt, das nicht vor den Aspekten schützt, ist noch schlimmer als nutzlos, es ist gefährlich. Seien Sie also vorsichtig mit schweren Budget-Plan-Camping-Zelte, die Sie woanders entdecken werden. Jedes Zelt auf dieser Liste bietet hervorragende Sturmsicherheit, um Sie sicher, trocken und warm zu halten.

INTERIOR SPACE -

Backpacking-Zelte halten das Gewicht auf ein Minimum, indem sie den Innenbereich einschränken (und daher weniger Material verwenden). Viele Zwei-Personen-Zelte haben Platz für zwei Schwellen und ein paar Dinge Säcke, mit Ranzen und zusätzliche Ausrüstung in den Vorräumen gelagert. Wenn Sie mehr Innenraum für Outdoor-Camping Komfort wollen, können Sie eine Größe in Zelten stoßen (zum Beispiel kaufen Sie ein 3-Personen-Campingzelt für 2 Wanderer). Denken Sie nur daran, dass der Zeltbereich im Inneren ein Kompromiss zwischen Komfort und Gewicht ist. Wenn Sie Sich für Wanderlicht und Squashing-Meilen entscheiden, halten Sie sich an ein 2-Personen-Design für zwei Wanderer. Wenn Sie bereit sind, mehr Gewicht für Outdoor-Camping Komfort zu bringen, möchten Sie vielleicht ein Campingzelt Größe zu stoßen.

CAPABILITY -

1-Personen-Campingzelte sind fantastisch für engagierte Solo-Wanderer, die eine Reise schnell und leicht machen möchten. 2-Personen-Campingzelte sind in der Regel die beliebtesten, da sie eine große Balance zwischen Gewicht und Innenraum finden, nur nicht erwarten, dass das Innere palastartfrei sein. 3 & 4-Personen-Campingzelte neigen dazu, überfüllt und unklug zu werden, obwohl sie eine gute Geeignetheit für 2 oder 3 Wanderer sein können, die mehr Innenbereich für Die Ausrüstunglagerung und erweiterte Hangouts wünschten.

SEASON RANKING -

3-Saison-Unterkünfte sind die beliebtesten Backpacking-Campingzelte und das Design, auf das wir uns in diesem Guide konzentrieren. Sie sind für Frühlings-, Sommer- und Herbstfahrten entwickelt, bei denen Sie schlechtes Wetter fernhalten müssen, während Sie die Belüftung fördern, was dazu beiträgt, die innere Kondensation auf ein Minimum zu reduzieren. 3-Saison-Campingzelte können in der Regel mit etwas Schnee umgehen, aber sie sind nicht produziert starken Schnee und Winter-Saison Bedingungen.

STYLE -

Ein einziger Designfehler kann ein ansonsten solides Rucksack-Campingzelt schnell ruinieren. Fantastische Zelte halten Design-Komponenten einfach und umfassen mehrere Türen, ausreichend Vorraumbereich, tolle Angebote an Kopffreiheit, Lüftungsschlitze, um Kondensation zu verringern, und Innentaschen für die Lagerung von Ausrüstung.

SETUP -

Freistehende Zelte sind normalerweise vorzuziehen, weil sie viel einfacher zu nutzen und schneller zu stellen sind. Sie verfügen über ein repariertes Polsystem, das praktisch überall, auch auf festem Gestein, aufgebaut werden kann. Nicht freistehende Zelte verwenden Pfähle, Guylines und Trekkingstöcke zum Pitchen. Sie sparen Gewicht, indem sie Zeltstangen eliminieren, benötigen aber mehr Zeit und Platz zum Pitchen und benötigen mehr Übung, um sie zu meistern.

WALL BUILDING -

Doppelwandzelte mit zwei Einzelteilen - einem Mesh-Campingzeltkörper und einer Regenfliege. Das Netz-Innenzelt fungiert als Barriere gegen Kondensation, die sich auf der Innenseite der Regenfliege bildet. Einwandige Zelte verringern das Gewicht, indem sie das Netz-Innenzelt graben, aber das macht Wanderer anfällig für innere Kondensation bei nassen/kalten Bedingungen. An einem feuchten Zeltinnenraum zu reiben, sind die Gruben, deshalb empfehlen wir vor allem doppelwandige Campingzelte, es sei denn, Sie sind normalerweise in trockenen, trockenen Umgebungen mit dem Rucksack unterwegs. Für ultraleichte Wanderer, die sich dem Konzept der einwandigen Schutzhütten öffnen, werfen Sie einen Blick auf unsere ultraleichten Planen- und Zeltvorschläge.

DOORS & VESTIBULES -

Wenn Sie planen, 2 Personen in Ihrem Zelt zu schlafen, ist es bequemer, 2 Türen und zwei Vorräumen zu haben. Mit verschiedenen Eingängen wird sicherstellen, dass Sie nicht über einen Zeltkameraden und zwei Sätze von Ausrüstung klettern jedes Mal, wenn Sie in oder aus Ihrem Campingzelt zu bekommen wollen. Das ist ein großer Vorteil, und deshalb haben praktisch alle unsere Campingzelt-Empfehlungen 2 Türen und Vorräumen.

TOUGHNESS -

Der hauptabgleiche Kompromiss mit leichten Campingzelten ist, dass sie aus dünneren Materialien gebaut werden, die in der Regel weniger haltbar sind als langlebige Unterstände. Das heißt, ultraleichte Zelte werden tatsächlich tausende von Meilen dauern, wenn sie mit Sorgfalt behandelt werden. Es ist auch wichtig zu bedenken, dass ein scharfer Stock oder Felsen fast jede Art von Zeltstoff durchbohren wird. Wenn Sie schwierig auf Ausrüstung sind und nicht mit leichten Produkten umgehen möchten, empfehlen wir, unter unseren viel schwereren Vorschlägen für Zähigkeit zu wählen. Für unseren persönlichen Gebrauch sind wir der Meinung, dass leichte Zelte den Kompromiss wert sind.

FOOTPRINT -

Viele Campingzelte haben heutzutage keinen Fußabdruck und viele leichte Backpacker halten sie für unnötig. Der Hauptvorteil eines Fußabdrucks ist die Zähigkeit auf dem Boden Ihres Campingzeltes. Ein Fußabdruck schützt Ihren Zeltboden vor Abrieb, so dass er länger hält und weniger Reparaturen erfordert. Wenn Sie bereit sind, etwas zusätzliches Gewicht zu tragen, um die Lebensdauer Ihres Zeltes zu verlängern, denken Sie darüber nach, einen Fußabdruck zu erhalten, der speziell für Ihr Zelt groß ist.

Also, was ist das beste Campingzelt für Backpacking? Ich beschloss, alle Details, die Sie wirklich benötigen, um das beste Campingzelt für Rucksacking zu wählen, so idealerweise haben Sie diesen Beitrag vorteilhaft gefunden und kann jetzt das allerbeste Zelt für Ihre Anforderungen herauspicken.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments